Kann ich E-Mails auch weiterleiten?

  1. Starten Sie Ihren Webbrowser und melden Sie sich an Ihrer WebMail Benutzeroberfläche an.
  2. Danach wählen Sie im oberen rechten Bildschirmrand die Option Einstellungen aus.

  3. Es erscheint eine neue Ansicht mit einigen Quick Links. Wählen Sie aus diesen den Link im Feld Filter "Klicken Sie hier, um Ihre Filter zu bearbeiten" aus.



  4. Klicken Sie im nachfolgenden Fenster (hier nicht dargestellt) auf den Button Filter hinzufügen.

  5. Es erscheint ein neues Fenster in welchem Sie die Einstellungen zu der Regel vornehmen können.
    Tragen Sie jedoch zuerst einen Namen für die Regel in das dafür vorgesehene Feld ein.
    • Übereinstimmung
      In diesem Feld können Sie eine Bedingung formulieren wann diese Regel Eintreten soll. Möchten Sie, dass alle E-Mails automatisch an eine andere Mail-Adresse umgeleitet werden, so drücken sie auf das Rote minus. Die Felder verschwinden und es erscheint die Nachricht Alle Nachrichten.
      Sie können hier natürlich auch einstellen, dass nur E-Mails eines bestimmten Absenders oder mit bestimmtem Inhalt umgeleitet werden.
    • Aktion
      Hier gibt es nun zwei Möglichkeiten was im Bezug auf eine Weiterleitung einstellen können. Wie Sie sehen sind dort zwei "gleiche" Einträge vorhanden. Diese sind jedoch nur auch außen hin gleich. Im Ersten der beiden Einträge können Sie zusätzlich zu der E-Mail an welche die Nachrichten weitergeleitet werden sollen, auch noch eine optionale Nachricht dazu verfassen.
      Bei der zweiten Auswahl  besteht hingegen nur die Möglichkeit, ohne eine zusätzliche Nachricht.
      Tragen Sie hier auch die entsprechende E-Mailadresse ein an welche die Mails weitergeleitet werden sollen.



  6. Prüfen Sie zum Schluss noch ob der Hacken bei Enable gesetzt ist, da sonst ihre Einstellungen nicht funktionieren würden. Beenden Sie die Konfiguration mit einem Klick auf Änderungen Speichern.